Allgemein

Zauberhafte Hochzeitskarte mal anders und eine Grußkarte…

Das Designpapier Zauberhaft aus der SAB-Broschüre ist einfach klasse, da man durch das einfärben das Papiers tolle Effekte erzielen kann, denn das Muster des Papiers kommt erst durch das Einfärben wirklich zum Vorschein und zur Geltung.

Heute möchte ich zwei Ideen mit dem Blumenrankenmuster zeigen.

Als ich dieses Papier so anschaute und die Farben auf meinem Basteltisch dachte ich: Wieso nicht mal eine Hochzeitskarte in anderen Farben als rot und weiß. Die Grundkarte ist in Saharasand gehalten. Das Papier habe ich zuerst in Safrangelb und dann für die Highlights in Kürbisgelb mit einem Schwämmchen eingefärbt. Ich finde dadurch bekommt das Papier eine tolle Musterung, zusammen mit den Ranken. Der Schriftzug stammt aus dem neuen Stempelset „For the new two“. Diese haben ich in schwarz embossed und anschließend die Blumen in Safrangelb und Kürbisgelb coloriert.

IMG_0708_2-1

Bei der zweiten Karte habe ich mich für eine Farbkombination aus Brombeeremousse, Schwarz und Vanille Pur entschieden.

IMG_0726_2-1

Der Blumenstempel stammt aus dem neuen Set Schmetterlingsgruß und ist ebenfalls in schwarz embossed. Den Schmetterling haben in mit der passenden Framlites zum Set Schmetterlingsgruß in Vanille Pur ausgestanzt und dann mit einem Schwämmchen in Brombeeremousse eingefärbt. Noch ein paar Perlen dazu und fertig war die Karte bei der ich bewusst auf einen Spruch verzichtet habe.

IMG_0731_2-1

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s